Impressum

 

 

Kon­takt
bonain­vest Hol­ding AG
Weis­sen­stein­stras­se 15
CH-4503 Solo­thurn

Tel. +41 32 625 95 95
Fax +41 32 625 95 90

 

Inhal­te
bonain­vest Hol­ding AG
bona­ca­sa AG

Umset­zung der Web­sei­te
bonain­vest Hol­ding AG

 

Copy­right Bil­der
nightnur­se, bonain­vest Hol­ding AG und ABB

 

Vir­tu­el­ler Rund­gang und Vide­os
Visu­al Pro GmbH

 

Han­dels­re­gi­ster­ein­trag
Ein­ge­tra­ge­ner Fir­men­na­me: bonain­vest Hol­ding AG
Num­mer: CHE‑101.905.105
Han­dels­re­gi­ster­amt: Solo­thurn
Mehr­wert­steu­er­num­mer: CHE-116.294.380

 

Haf­tungs­aus­schluss
Die bonain­vest Hol­ding AG über­nimmt kei­ner­lei Gewähr hin­sicht­lich der inhalt­li­chen Rich­tig­keit, Genau­ig­keit, Aktua­li­tät, Zuver­läs­sig­keit und Voll­stän­dig­keit der Infor­ma­tio­nen auf die­ser Web­sei­te.

Haf­tungs­an­sprü­che gegen die bonain­vest Hol­ding AG wegen Schä­den mate­ri­el­ler oder imma­te­ri­el­ler Art, wel­che aus dem Zugriff oder der Nut­zung bzw. Nicht­nut­zung der ver­öf­fent­lich­ten Infor­ma­tio­nen, durch Miss­brauch der Ver­bin­dung oder durch tech­ni­sche Stö­run­gen ent­stan­den sind, wer­den aus­ge­schlos­sen.

Alle Ange­bo­te sind unver­bind­lich. Die bonain­vest Hol­ding AG behält es sich aus­drück­lich vor, Tei­le der Web­sei­te oder das gesam­te Ange­bot ohne geson­der­te Ankün­di­gung zu ver­än­dern, zu ergän­zen, zu löschen oder die Ver­öf­fent­li­chung zeit­wei­se oder end­gül­tig ein­zu­stel­len.

 

Hin­weis zu mög­li­chen zukunfts­ge­rich­te­ten Aus­sa­gen
Die Web­sei­te der bonain­vest Hol­ding AG ent­hält auch zukunfts­ge­rich­te­te Aus­sa­gen. Die­se kön­nen an Aus­drücken wie «sol­len», «geplant», «anneh­men», «erwar­ten», «rech­nen mit», «beab­sich­ti­gen», «anstre­ben», «zukünf­tig» oder ähn­li­chen sowie der Dis­kus­si­on von Stra­te­gien, Zie­len, Plä­nen oder Absich­ten usw. erkenn­bar sein. Sie unter­lie­gen bekann­ten oder unbe­kann­ten Risi­ken und Unsi­cher­hei­ten, die zur Fol­ge haben kön­nen, dass die tat­säch­li­chen Ergeb­nis­se und Ereig­nis­se wesent­lich von den Erwar­tun­gen abwei­chen, die in den zukunfts­ge­rich­te­ten Aus­sa­gen ent­hal­ten oder impli­ziert sind.

 

Hin­weis zu Schreib­wei­sen
Auf die­ser Web­sei­te wird für Aus­sa­gen und Anga­ben, die sich auf weib­li­che und männ­li­che Per­so­nen glei­cher­mas­sen bezie­hen, die männ­li­che Sprach­form als gene­ri­sches Mas­ku­li­num ver­wen­det. Es sind jeweils Per­so­nen bei­der­lei Geschlech­ter gemeint.

 

Haf­tung für Links
Die­se Web­sei­te ent­hält Ver­wei­se und Links auf Web­sei­ten Drit­ter. Die Inhal­te sol­cher Web­sei­ten lie­gen aus­ser­halb unse­res Ver­ant­wor­tungs­be­reichs. Es wird jeg­li­che Ver­ant­wor­tung für sol­che Web­sei­ten abge­lehnt. Der Zugriff und die Nut­zung sol­cher Web­sei­ten erfol­gen auf eige­ne Gefahr des Nut­zers.

 

Urhe­ber­rech­te
Die Urhe­ber- und alle ande­ren Rech­te an Inhal­ten, Bil­dern, Fotos, Vide­os oder ande­ren Datei­en auf der Web­site gehö­ren aus­schliess­lich der bonain­vest Hol­ding AG oder den spe­zi­ell genann­ten Rechts­in­ha­bern. Für die Repro­duk­ti­on jeg­li­cher Ele­men­te ist die schrift­li­che Zustim­mung der Urhe­ber­rechts­trä­ger im Vor­aus ein­zu­ho­len.

 

Daten­schutz­er­klä­rung
Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wich­tig. Die­se Daten­schutz­er­klä­rung infor­miert die Nut­zer die­ser Web­site gemäss Schwei­zer- und EU-Daten­schutz­recht über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhe­bung und Ver­wen­dung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten durch die bonain­vest Hol­ding AG, Weis­sen­stein­stras­se 15, 4503 Solo­thurn.

Wir haben tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Mass­nah­men getrof­fen, die sicher­stel­len, dass die Vor­schrif­ten über den Daten­schutz sowohl von uns, als auch von unse­ren exter­nen Dienst­lei­stern beach­tet wer­den. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten müs­sen auf recht­mäs­si­ge Wei­se, nach Treu und Glau­ben und in einer für die betrof­fe­ne Per­son nach­voll­zieh­ba­ren Wei­se ver­ar­bei­tet wer­den. 

«Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten» sind alle Infor­ma­tio­nen, die sich auf eine iden­ti­fi­zier­te oder iden­ti­fi­zier­ba­re natür­li­che Per­son bezie­hen; als iden­ti­fi­zier­bar wird eine natür­li­che Per­son ange­se­hen, die direkt oder indi­rekt, ins­be­son­de­re mit­tels Zuord­nung zu einer Ken­nung wie einem Namen, zu einer Kenn­num­mer, zu Stand­ort­da­ten, zu einer Online-Ken­nung oder zu einem oder meh­re­ren beson­de­ren Merk­ma­len iden­ti­fi­ziert wer­den kann, die Aus­druck der phy­si­schen, phy­sio­lo­gi­schen, gene­ti­schen, psy­chi­schen, wirt­schaft­li­chen, kul­tu­rel­len oder sozia­len Iden­ti­tät die­ser natür­li­chen Per­son sind.

«Ver­ar­bei­tung bzw. Bear­bei­tung» bedeu­tet jeden mit oder ohne Hil­fe auto­ma­ti­sier­ter Ver­fah­ren aus­ge­führ­te Vor­gang oder jede sol­che Vor­gangs­rei­he im Zusam­men­hang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wie das Erhe­ben, das Erfas­sen, die Orga­ni­sa­ti­on, das Ord­nen, die Spei­che­rung, die Anpas­sung oder Ver­än­de­rung, das Aus­le­sen, das Abfra­gen, die Ver­wen­dung, die Offen­le­gung durch Über­mitt­lung, Ver­brei­tung oder eine ande­re Form der Bereit­stel­lung, den Abgleich oder die Ver­knüp­fung, die Ein­schrän­kung, das Löschen oder die Ver­nich­tung.

 

Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten beim Besuch unse­rer Web­site
Beim Besuch und der Nut­zung unse­rer Web­sei­te, ohne dass Sie sich regi­strie­ren oder uns ander­wei­tig Infor­ma­tio­nen über­mit­teln, wer­den fol­gen­de per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten, die Ihr Brow­ser an unse­ren Ser­ver über­mit­telt (Ser­ver-Log­files), erho­ben: 

  • Besuch­te Web­sei­te
  • Uhr­zeit zum Zeit­punkt des Zugrif­fes
  • Men­ge der gesen­de­ten Daten
  • Quelle/Verweis, von wel­chem Sie auf die Sei­te gelang­ten
  • Ver­wen­de­ter Brow­ser
  • Ver­wen­de­tes Betriebs­sy­stem
  • Ver­wen­de­te IP-Adres­se

Es han­delt es sich dabei aus­schliess­lich um Infor­ma­tio­nen, wel­che kei­ne Rück­schlüs­se auf Ihre Per­son zulas­sen. Die­se Infor­ma­tio­nen sind tech­nisch not­wen­dig, um von Ihnen ange­for­der­te Inhal­te von Web­sei­ten kor­rekt dar­zu­stel­len und fal­len bei Nut­zung des Inter­nets zwin­gend an. Anony­me Infor­ma­tio­nen die­ser Art wer­den von uns sta­ti­stisch aus­ge­wer­tet, um unse­ren Inter­net­auf­tritt und die dahin­ter­ste­hen­de Tech­nik zu opti­mie­ren.

 

News­let­ter
Sie haben auf unse­rer Web­site die Mög­lich­keit, unse­ren News­let­ter zu abon­nie­ren. Der News­let­ter beinhal­tet ins­be­son­de­re Ange­bo­te, Unter­la­gen und Neu­ig­kei­ten von uns. Hier­für ist eine Regi­strie­rung erfor­der­lich. Im Rah­men der Regi­strie­rung sind fol­gen­de Daten anzu­ge­ben:

  • E‑Mail-Adres­se
  • Vor- und Nach­na­me

Die obi­gen Daten sind für den kor­rek­ten Ver­sand des News­let­ters not­wen­dig.

Mit der Regi­strie­rung ertei­len Sie uns Ihre Ein­wil­li­gung zur Bear­bei­tung der ange­ge­be­nen Daten für den regel­mäs­si­gen Ver­sand des News­let­ters an die von Ihnen ange­ge­be­ne Adres­se, für die sta­ti­sti­sche Aus­wer­tung des Nut­zungs­ver­hal­tens und die Opti­mie­rung des News­let­ters. Ihre Daten wer­den in unse­rem CRM-System erfasst und gespei­chert. Die­se Ein­wil­li­gung stellt im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO unse­re Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ihrer E‑Mail-Adres­se dar. Wir sind berech­tigt, Drit­te mit der tech­ni­schen Abwick­lung von Wer­be­mass­nah­men zu beauf­tra­gen und sind berech­tigt, Ihre Daten zu die­sem Zweck wei­ter­zu­ge­ben.

Wir sen­den Ihnen nach Ihrer Anmel­dung eine E‑Mail an die ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se, in wel­cher wir Sie um Bestä­ti­gung für den Ver­sand des News­let­ters bit­ten. Wenn Sie Ihre Anmel­dung nicht inner­halb von 24 Stun­den bestä­ti­gen, wer­den Ihre Infor­ma­tio­nen gesperrt und nach einem Monat auto­ma­tisch gelöscht. Dar­über hin­aus spei­chern wir jeweils Ihre ein­ge­setz­ten IP-Adres­sen und Zeit­punk­te der Anmel­dung und Bestä­ti­gung. Zweck des Ver­fah­rens ist, Ihre Anmel­dung nach­wei­sen und allen­falls einen mög­li­chen Miss­brauch Ihrer per­sön­li­chen Daten auf­klä­ren zu kön­nen.

Den News­let­ter kön­nen Sie jeder­zeit abbe­stel­len. Den Wider­ruf kön­nen Sie durch Klick auf den in jeder News­let­ter-E-Mail bereit­ge­stell­ten Link, oder per E‑Mail bzw. schrift­li­che Nach­richt an die unter «Ansprech­part­ner» auf­ge­führ­ten Adres­sen täti­gen.

Beim Ver­sand des News­let­ters wird Ihr Nut­zer­ver­hal­ten aus­ge­wer­tet. Für die­se Aus­wer­tung beinhal­ten die ver­sen­de­ten E‑Mails soge­nann­te Web-Bea­cons bzw. Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bild­da­tei­en dar­stel­len, die auf unse­rer Web­site gespei­chert sind.

 

Coo­kies
Die­se Web­site ver­wen­det Coo­kies. Es han­delt sich um klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den und durch Ihren Brow­ser genutzt wer­den, um die Nut­zungs­häu­fig­keit, Nut­zer­zahl und Ver­hal­tens­wei­sen auf unse­rer Web­site zu pro­to­kol­lie­ren sowie die Benut­zer­freund­lich­keit und Sicher­heit die­ser Web­site zu ver­bes­sern, indem wir damit unse­re Dien­ste effek­ti­ver und siche­rer machen kön­nen.

Mit ent­spre­chen­den Ein­stel­lungs­op­tio­nen in Ihrem Brow­ser kön­nen Sie auf die Vor­tei­le von per­sön­li­chen Coo­kies ver­zich­ten und die­se deak­ti­vie­ren. Bestimm­te Dienst­lei­stun­gen die­ser Web­site kön­nen in die­sem Fall nicht oder nur ein­ge­schränkt genutzt wer­den.

Wir sind berech­tigt, die Ser­ver-Log­files nach­träg­lich zu über­prü­fen, wenn kon­kre­te Anhalts­punk­te auf eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung hin­wei­sen soll­ten.

 

Ana­ly­se Tools
Unse­re Web­site nutzt Goog­le Ana­ly­tics von Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA, zur Ana­ly­se der Web­sit­ebe­nut­zung. Die Mes­sun­gen kön­nen anonym oder per­so­nen­be­zo­gen erfol­gen. Dabei wer­den Coo­kies (sie­he unter Coo­kies) ver­wen­det, wel­che auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den. Die durch die Coo­kies gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen wer­den an einen Goog­le-Ser­ver in den USA gesen­det und dort gespei­chert.
Auf die­ser Web­site wird die IP-Anony­mi­sie­rung ver­wen­det. Ihre IP-Adres­se wird inner­halb der Mit­glieds­staa­ten der EU und des Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum gekürzt. Dadurch ent­fällt der Per­so­nen­be­zug Ihrer IP-Adres­se. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Rah­men der Ver­ein­ba­rung zur Auf­trags­da­ten­ver­ein­ba­rung, wel­che die Web­site­be­trei­ber mit Goog­le Inc. geschlos­sen haben, erstellt die­se mit­hil­fe der gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen eine Aus­wer­tung der Web­site­nut­zung und der Web­siteak­ti­vi­tät und erbringt mit der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­lei­stun­gen.

Wir ver­wen­den die­ses Ana­ly­se­tool, um aus­zu­wer­ten, wie vie­le Per­so­nen unse­re Web­sei­te besu­chen.

Die Ver­wen­dung die­ser Coo­kies kön­nen Sie mit ent­spre­chen­den Ein­stel­lun­gen Ihres Brow­sers aus­schal­ten, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Umgang mit und Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten
Wir wen­den ange­mes­se­ne tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Sicher­heits­mass­nah­men an, um Ihre erho­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gegen uner­laub­ten Zugriff, Miss­brauch, Ver­lust oder Zer­stö­rung zu schüt­zen.

Wir erhe­ben, nut­zen und geben Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur dann wei­ter, wenn dafür eine gesetz­li­che Grund­la­ge vor­liegt oder wenn Sie in die Daten­er­he­bung ein­wil­li­gen.

Wir kön­nen von Ihnen erfass­te Anga­ben und im Rah­men unse­rer Nut­zungs­mes­sun­gen oben erho­be­ne Daten zu Ihrer Per­son ent­we­der an Unter­neh­men unse­res Kon­zerns oder mit uns ver­bun­de­ne Unter­neh­men zur Aus­wer­tung, Ver­bes­se­rung und bedarfs­ge­rech­ten Aus­ge­stal­tung unse­rer Dien­ste, respek­ti­ve der Dien­ste der ver­bun­de­nen Unter­neh­men, zur Kun­den­pfle­ge, zur Per­so­na­li­sie­rung und zu Mar­ke­ting­zwecken nut­zen und wei­ter­ge­ben. Eine Über­mitt­lung Ihrer per­sön­li­chen Daten an Drit­te zu ande­ren als den auf­ge­führ­ten Zwecken fin­det nicht statt.

 

Auf­be­wah­rungs­dau­er der Per­so­nen­da­ten
Ihre erfass­ten Per­so­nen­da­ten wer­den nur solan­ge auf­be­wahrt, wie es recht­lich oder ent­spre­chend dem Ver­ar­bei­tungs­zweck not­wen­dig ist.

 

Aus­kunft, Berich­ti­gung, Sper­rung und Löschung Ihrer Daten
Auf Antrag erhal­ten Sie Aus­kunft dar­über, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten über Sie gespei­chert wur­den. Sie haben Anrecht auf Berich­ti­gung fal­scher und auf Sper­rung oder Löschung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, sofern wir nicht aus recht­li­cher Sicht zur Auf­be­wah­rung ver­pflich­tet sind.

 

Ansprech­part­ner
Bei Fra­gen und Anlie­gen zum Daten­schutz auf unse­rer Web­sei­te, wenn Sie Infor­ma­tio­nen über Ihre Daten möch­ten oder wenn Sie Ihre Daten löschen las­sen wol­len, wen­den Sie sich bit­te an unse­ren Ansprech­part­ner für Daten­schutz­recht, in dem Sie eine E‑Mail an datenschutz@bonainvest.ch oder einen Brief an die Post­adres­se bonain­vest AG, Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­ti­on, Weis­sen­stein­stras­se 15, 4503 Solo­thurn sen­den.

 

Ände­rung der Daten­schutz­er­klä­rung
Wir behal­ten uns vor, die­se Daten­schutz­er­klä­rung jeder­zeit zu ändern. Wir emp­feh­len Ihnen des­halb, die­se Erklä­rung regel­mäs­sig zu über­prü­fen.

Letz­te Aktua­li­sie­rung im Sep­tem­ber 2019